Benutzerspezifische Werkzeuge
Sie sind hier: Startseite Studienpreis

Weizenbaum-Studienpreis des FIfF - 2019

Der vom FIfF vergebene Studienpreis ist nun dem Informatiker und Gesellschaftskritiker Joseph Weizenbaum gewidmet

 

Weizenbaum-Preis klein

Das FIfF stiftet den Weizenbaum-Studienpreis in Erinnerung an den Wissenschaftler und Informatik-Pionier Professor Dr. Joseph Weizenbaum in Würdigung seiner Verdienste um einen kritischen Blick auf die Informatik. Joseph Weizenbaum war an der Gründung des FIfF maßgeblich beteiligt, wirkte lange Zeit im Vorstand mit und trug durch seine wissenschaftlichen Leistungen und seine anti-militaristische und friedensorientierte Haltung in vorbildlicher Weise zur Arbeit und zu den Zielen des FIfF bei.

Mit der Vergabe des Preises wollen wir auch die Bedeutung der Informatik für die gesellschaftliche Entwicklung betonen und auf die kritische, öffentliche Auseinandersetzung mit den Erkenntnissen und Artefakten der Informatik dringen.

Das FIfF möchte mit dem Weizenbaum-Studienpreise herausragende Leistungen des wissenschaftlichen Nachwuchses in diesem Bereich würdigen und die Aufmerksamkeit der Öffentlichkeit auf das Thema sowie die besonderen Leistungen des Autors bzw. der Autorin lenken. Studierende sowie Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler in der Qualifikationsphase sollen hiermit zu fundierten und differenzierten Auseinandersetzungen mit Fragen aus dem Gebiet Informatik und Gesellschaft ermutigt werden.

Wir laden dazu ein, geeignete Arbeiten bis 31. Mai 2019 einzureichen.

Das Preisgeld beträgt:

  • 1. Preis: €333
  • 2. Preis: €222
  • 3. Preis: €111

Es können Qualifikationsarbeiten (Bachelor-, Master-, Diplomarbeiten oder Dissertationen) eingereicht werden, die in den letzten zwei Jahren vor Nominierungsschluss abgeschlossen wurden. Die Ausschreibung bezieht sich zwar schwerpunktartig auf Abschlussarbeiten in Informatik, jedoch wird auch zur Einreichung thematisch verbundener Fachgebiete ausdrücklich eingeladen.

Einreichungen bitte bis zum 31. Mai 2019 an:

FIfF-Geschäftsstelle
- Weizenbaum-Studienpreis 2019 -
Goetheplatz 4
28203 Bremen

oder per E-Mail an studienpreis@fiff.de.

Der Preis wird in einer Feierstunde im Rahmen der FIfF-Konferenz 2019 in Bremen im Oktober verliehen.


Professor Dr. Joseph Weizenbaum


Flyer und Poster für 2018


Vorherige Preisvergaben und Studienpreisthemen


Grundlage

Weitere Details zum Ablauf des Einreichungs- und Vergabeverfahrens sind den von der Mitgliederversammlung beschlossenen Regelungen zu entnehmen:


Logo