Benutzerspezifische Werkzeuge
Sie sind hier: Startseite Partner & Initiativen

Partner & Initiativen

Eine Ebene höher

Dieser Ordner listet die Partner und Unterorganisationen auf, in denen das FIfF entweder vertreten ist oder mit welchen es zusammenarbeitet. Hierunter fallen auch Initiativen, Aufrufe, und Aktionen, die mit anderen Organisationen gemeinsam ins Leben gerufen wurden.

Termine

Termine von Partnerveranstaltungen oder Aktionen und Treffen, bei denen das FIfF beteiligt ist aber nicht unmittelbar zu den Veranstaltern gehört.

Mehr…

IANUS

Interdisziplinäre Arbeitsgruppe Naturwissenschaft – Technik – Sicherheit an der Technischen Universität Darmstadt

Mehr…

digital courage

digital courage e.V. (früher FoeBuD e.V.) setzt sich seit 1987 für Bürgerrechte und Datenschutz ein. Beim FoeBuD treffen unterschiedlichste Menschen zusammen, die Technik und Politik kritisch erkunden und menschenwürdig gestalten wollen.

Mehr…

BigBrother Awards

Die BigBrotherAwards Deutschland wurden ins Leben gerufen, um die öffentliche Diskussion um Privatsphäre und Datenschutz zu fördern - sie sollen missbräuchlichen Umgang mit Technik und Informationen zeigen. Seit 1998 werden diese Preise in verschiedenen Ländern und seit dem Jahr 2000 auch in Deutschland an Firmen, Organisationen und Personen verliehen, die in besonderer Weise und nachhaltig die Privatsphäre von Menschen beeinträchtigen oder persönliche Daten Dritten zugänglich machen.

Mehr…

Konferenz der Informatikfachschaften (KIF)

Die Konferenz der Informatikfachschaften, kurz KIF, ist die Bundesfachschaftentagung der Informatik-Fachschaften im deutschsprachigen Raum. Sie vertritt diese gegenüber überregionalen Institutionen, wie z. B. Parteien, der Hochschulrektorenkonferenz (HRK), dem Fakultätentag Informatik und dem Fachbereichstag Informatik.

Mehr…

DIWA-IT

Das Projekt DIWA-IT wird vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) im Rahmen des Programms “Innovationsfähigkeit in einer modernen Arbeitswelt” im Themenfeld „Gesundheitsförderung im demografischen Wandel“ sowie vom Europäischen Sozialfonds (ESF) gefördert. Betreut wird es vom Projektträger DLR im Förderschwerpunkt "Präventiver Gesundheitsschutz". Das FIfF ist Projektpartner.

Mehr…

Gemeinsame Erklärung zum Gesetzentwurf über die Vorratsdatenspeicherung

22.01.2007 18:39

Der Gesetzentwurf zur Neuregelung der Telekommunikationsüberwachung sieht vor, Telekommunikationsunternehmen ab Herbst 2007 zu verpflichten, Daten über die Kommunikation ihrer Kunden auf Vorrat zu speichern. Zur verbesserten Strafverfolgung soll nachvollziehbar werden, wer mit wem in den letzten sechs Monaten per Telefon, Handy oder E-Mail in Verbindung gestanden hat. Bei Handy-Telefonaten und SMS soll auch der jeweilige Standort des Benutzers festgehalten werden. Bis spätestens 2009 soll zudem die Nutzung des Internet nachvollziehbar werden.

Mehr…

Kampagne "Reclaim your Data"

Kampagne "Reclaim your Data"

29.09.2009 21:04

Das FIfF unterstützt die Kampagne "Reclaim your Data".

Mehr…

INDECT - Panopticum Europe

INDECT ist ein Forschungsprojekt der EU, dass Überwachungstechnologie für die Polizei entwickelt. Das FIfF setzt sich kritisch mit dem Projekt im Rahmen der europäischen Sicherheitspolitik auseinander.

Mehr…

/CL-Netz

Das Computernetzwerk Linksysteme (/CL-Netz) ist ein Medium und Archiv der neuen sozialen Bewegungen. Schwerpunkt sind Informationen aus Umwelt, Politik und Sozialem sowie der Austausch zwischen Aktiven aus diesen Bereichen.

Mehr…

Fitz Haber und chemische Waffen? -- ein Aufruf

28.08.2011 21:45

Das FIfF unterstützt den Appell zur Umbennung des Fritz-Haber-Instituts der Max-Planck-Gesellschaft

Mehr…

SACOM

"Students and Scholars Against Corporate Misbehavior (SACOM) is a new nonprofit organization founded in Hong Kong in June 2005. SACOM originated from a students’ movement devoted to improving the labor conditions of cleaning workers and security guards under the outsourcing policy. The movement attained relative success and created an opportunity for students to engage in local and global labor issues. SACOM aims at bringing concerned students, scholars, labor activists, and consumers together to monitor corporate behavior and to advocate for workers’ rights." [sacom.hk/mission] -- FIfF ist Mitunterzeichnerin eines offenen Briefes an Apple, siehe >>

Mehr…

Cyberpeace-Kampagne gestartet

30.10.2014 22:10

Stiftung Bridge unterstützt neue Kampagne des FIfF e.V.

Mehr…

IALANA - Unser Nachbar NSA

Wiesbaden, Hessischer Landtag, from 11.09.2015 19:30 to 12.09.2015 17:00