Benutzerspezifische Werkzeuge
Sie sind hier: Startseite Publikationen FIfF-Kommunikation Aktuelles Heft

FIfF-Kommunikation 2/2018 "5 Jahre Edward Snowden"

FIfF-Kommunikation 2/2018  Zu beziehen per Mail-Formular an shop@fiff.de (7,– € + Versand)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

03 Editorial - Stefan Hügel

Forum

04 Der Brief: Rechtspopulistische Agenda - Stefan Hügel
05 Unbestimmt! – Unverhältnismäßig! – Verfassungswidrig? - Dagmar Boedicker
08 Aus der Regionalgruppe München - Dagmar Boedicker
09 Das Bremische Polizeigesetz soll verschärft werden- Bündnis Brementrojaner – Pressemitteilung
10 Berliner Allianz für Freiheitsrechte für die Sicherung grundgesetzlich garantierter Freiheit hat sich gegründet!
    - BAfF
– Pressemitteilung

Schwerpunkt Informatik und Gesellschaft

11 Wachsende Identitätsschatten – wo endet Privatsphäre? - Stefan Strauß
15 Datenschutz-Grundverordnung – was bewirkt sie für den Datenschutz? - Alexander Roßnagel
21 Die selbstbestimmte Einwilligung – Bedeutung, Möglichkeiten und Grenzen - Marie-Theres Tinnefeld
26 (Meta-) Daten im Zeichen der Sicherheit? - Rainer Rehak
30 Vermessen, berechnen und vorhersagen - Markus Reinisch
34 Der Informationsraum aus militärischer Sicht - Hans-Jörg Kreowski

Schwerpunkt „Netzpolitik.org“

38 Datenschutz à la „Friss oder Stirb“: Max Schrems reicht Beschwerde gegen Datenkonzerne ein - Leo Thüer
40 Twitter und die Hauptstadtbullen: Darf die Polizei eigentlich Ironie? - Alexander Fanta
42 EU-weiter Zwang zur Abgabe von biometrischen Daten in Ausweisen - Constanze Kurz
44 Protest nicht nur in Bayern: Peter Schaar über den Widerstand gegen Polizeigesetze

Retrospektive

47 5 Jahre Snowden-Enthüllungen - Stefan Hügel
49 Amerikanischer Geheimdienst NSA hat Zugriff auf alle Daten der großen Internet-Unternehmen -
     Andre Meister,  netzpolitik.org

51 Telefon- und Internetüberwachung - Sara Stadler
55 Ethik und Informatik – Moralität und Historizität - Klaus Fuchs-Kittowski

Rubriken

67 Impressum / aktuelle Ankündigungen
68 SchussFIfF

 

Pressemitteilung