Benutzerspezifische Werkzeuge
Sie sind hier: Startseite Publikationen FIfF-Kommunikation FK Jhrg 2020 FK 1/2020

FIfF–Kommunikation 1/2020 "Künstliche Intelligenz"

Zu beziehen per Mail-Formular an shop@fiff.de (7,– € + Versand)

FK 1/2020 Titel

03 Editorial – Stefan Hügel

Forum

04 Der Brief: Konservativ vs. „konservativ“ – Stefan Hügel
06 Im Bann der Netzwerke – Markus Reinisch
09 Digitalisierung an Schulen – so nicht! – FIfF e. V. – Pressemitteilung
10 Aktuelle Pläne des Innenministeriums müssen gestoppt werden – FIfF e. V. – Pressemitteilung
11 Offener Brief zu den Referentenentwürfen – Gemeinsamer Appell des FIfF und 11 Verbände

Schwerpunkt „Schwerpunkt „#FIfFKon19“

14 Künstliche Intelligenz als Wunderland Editorial zum Schwerpunkt – Michael Ahlmann, Hans-Jörg Kreowski, Philip Love, Ralf E. Streibl, Karin Vosseberg, Margita Zallmann
16 Künstliche Intelligenz als Wunderland – Stefan Hügel
17 Die Empfehlungen der Datenethikkommission: Bedeutung für die Informatik – Marit Hansen
21 Viel Lärm um Wenig – Veronika Thiel
24 Geschlossene Gesellschaft – Alexander von Gernler
26 Die Produktionsbedingungen Künstlicher Intelligenz – Christoph Marischka und Dominik Wetzel
29 AG: Schöne neue Arbeitswelt 4.0? – Birgit und Michael Ahlmann
31 AG: Gesundheitsdaten müssen aus den Fängen des Datenschutzes befreit werden – Sylvia Johnigk
33 Eine Frage der Macht – Nachhaltigkeit und Digitalisierung – Marie-Luise Abshagen und Nelly Grotefendt
36 Wird KI die Welt retten? – Bernhard Stoevesandt und Martin Dörenkämper
39 AG: Demokratie und Überwachungskapitalismus – Arkadi Schelling
40 AG: Nachhaltigkeitskultur in der Informatik – Ulrike Erb, Oliver Radfelder und Karin Vosseberg
44 Technologiekritik als Herrschaftskritik – Capulcu
47 EU weitet Meeresüberwachung mit Drohnen aus Matthias Monroy
48 Silicon Valley zieht in den Krieg – Elke Schwarz
52 AG: „Ziviler Betrieb“ – Peter Ansorge
54 AG: Zivilklausel durchsetzen! – Liam Hurwitz und Simon Rundé
56 Joseph Weizenbaum, Eliza und das Bild in der KI – Detlef Borchers
59 Jahresrückblick 2018/19 – Stefan Hügel und Rainer Rehak

Schwerpunkt „Weizenbaum-Studienpreis 2019“

64 Weizenbaum-Studienpreises 2019 Einleitung – Stefan Hügel
64 Thomas Gruber: Verquickung der mathematischen und informatischen Forschung an zivilen deutschen Hochschulen mit der modernen Kriegführung – Laudatio für den 1. Preis von Stefan Hügel
66 Mathematik, Informatik und Krieg – Thomas Gruber
70 Alexandra Keiner: Legitimität von Algorithmen in politischen Verwaltungsorganisationen – Laudatio für den 2. Preis von Richard Schöbel
71 Algorithmen im Asylprozess – Alexandra E. Keiner
76 Philipp Imperatori: Verschlüsselungspolitik der USA Laudatio für den 2. Preis von Stefan Hügel
77 Verschlüsselungspolitik der USA – Philipp Imperatori, Thea Riebe und Christian Reuter

FIfF e. V.

81 Protokoll der Mitgliederversammlung des FIfF

Rubriken

83 Impressum/Aktuelle Ankündigungen
84 SchlussFIfF